RTelenovela

Behindert

Als ich gestern früh zum Badminton fuhr, hatte ich ja eigentlich mehr die Sorge, ob ich wegen der Zahnwunde überhaupt richtig spielen könne. Glücklicherweise war das aber letztlich kein Problem. Allerdings habe ich auch nicht noch einmal gewonnen – aber mit dem Sieg vom letzten Mal bin ich ja schon hochzufrieden.
Nach dem Spiel habe ich dann noch ein Match auf dem Nebenfeld beobachtet. Ich setzte auf die Befestigung des Netzes. Die lag wohl ein wenig tief, jedenfalls gab es plötzlich ein Ziehen in meinem linken Bein. Na toll – eine leichte Zerrung. Spiel 2 war damit für mich erledigt. Des Rest des Tages humpelte ich.
Langsam wirds Zeit für die Invalidenrente…

Hits: 4266

Einen Kommentar schreiben: