RTelenovela

Die doppelte Akademie der Künste

Heute habe ich wieder mal ein Stück Berlin kennengelernt. ich weiß jetzt, dass es die Akademie der Künste zweimal gibt. Einmal am Adlon in Mitte und nochmal im Hanseatenweg in Tiergarten. Man lernt doch nie aus. Vom 100er-Bus aus haben wir dann noch die Ehre gehabt, die Bladenight zu bestaunen. Unser Bus stand in der ersten Reihe an der Ampel, ab der die Straße gesperrt war. Die Japaner (samt Kamera) waren hochgradig begeistert. Und wir auch.
Das Auto war in der Straße am Holocaust-Mahnmal geparkt, wo mal wieder ein Touri auf einem der Stelen rumstand.

Hits: 2905

Einen Kommentar schreiben: