RTZapper

Gottschalk & Friends

DI 28.06.2005, 22.45 Uhr, ZDF

Das Schlimmste für einen Talkmaster ist, wenn der Interviewgast mitten im Gespräch fragt: „Hörst du mir überhaupt zu?“ So geschehen am vergangenen Dienstagabend in der Sendung „Gottschalk & Friends“. Besagter Herr Gottschalk hörte Nena nur bedingt zu. In seine ZDF-Show lädt sich der Showmaster lauter Freunde ein – um sie dann selbst vollzuquatschen. Tolles Konzept. „Gottschalk & Friends“ zeigt eindrucksvoll, wie uninteressiert der Showmaster in Wirklichkeit an seinen Gästen ist. Hauptsache, sie sind da. Und Hauptsache, er kann sagen, sie waren bei ihm. Nena zum Beispiel war noch nie bei „Wetten, dass…?“. Obwohl Thommy das dachte. Es waren ja schließlich schon alle großen Stars bei ihm. Bis auf Nena eben. Die ihm das schön aufs Brot schmierte und Thommy zur Fassungslosigkeit trieb. Niemand ist vollkommen. Und Gottschalk schon gar nicht.

Hits: 2040

Einen Kommentar schreiben: