Tagesarchiv für 16. Juni 2004

RTZapper

Schlager

Mittwoch, den 16. Juni 2004
Tags: , ,

DI 15.06.2004, 2.35 Uhr (Mi.), Deutsche Welle

„Ich hab geglaubt, es ist Liebe.“ Das ist kein Wehklagen meinerseits, sondern der neue Song von Chayen. Was, liebe Schlagerfreunde, ihr kennt Chayen nicht? Dann habt ihr wohl Dienstagnacht nicht die Deutsche Welle gehört. Die sind genügsam und nennen ihre Sendung schlicht „Schlager“. Da weiß man, was einen erwartet. Claudia Raulf nannte sich Chayen, weil ihre Freunde meinten, sie sehe so verdammt indianisch aus. Gut, dass das im Radio schwer überprüfbar ist. Das billig zusammengeschusterte Arrangement des Songs wird durch ihre Stimme, die sich anhört, als ob ihre Verdauung gestört ist, nicht gerade aufgewertet. Mit „Siehst du die Liebe nicht?“ wurde den Schlagerfreunden ein weiterer Hit-Gigant vorgestellt. Kostprobe? „Sieh in meine Augen, mein Gesicht. Ich habe dich geliebt, vom ersten Augenblick.“ Zum Abschied schenkte uns Chayen ein ins Mikro Geblöktes: „Wir hören uns!“ Also, ich glaube nicht.

Hits: 1597