RTZapper

Der große Deutsch-Test

FR 28.05.2004, 20.15 Uhr, RTL

Das wissen wir doch alle: Unsere deutsche Räschtschraibung ist total schwer! Das ist auch der Grunt, warum die Sender plötzlig lauter Schos um genau dieses Tema senden. So zum Beischpiel am Freitach bei RTL. „Der große Deutsch-Test“ hies das Ganze und ging fast drai Schtunden. Kernstück war ein Digtaht, vorgelesen von Hape Kerkeling. Da durften wir alle ausprobiern, ob wir auch Fillipienen, Jukapalme, Kannaster oder Korrifäje richtig schraiben können. Na sicher können wir daß! Brauchen wir ja schließlich jeden Tach diese Wörta! Jeda Mensch muß auch wissen was ein Schlich ist. Ein fainkörniges Ertz nähmlich! Oder eine Hofschantze. Das ist ein Höhfling! Gut, daß ich das jetzt weis! Am Ende hatte ich nach, dem Digtatht, und den Multibel-Schois-Fragen nuhr 20 Fehler und lag damitt über dem Durchschnitt aller Deutschen! Meine Deutschkenntnisse scheinen doch noch gantz guht zu sain!

Hits: 6388

Einen Kommentar schreiben: