RTZapper

Die neuen Fernsehmacher: Was wäre, wenn…?

MO 26.11.2001, 20.15 Uhr, RTL II

Seit Montag erfreuen „Die neuen Fernsehmacher“ die Zuschauer von RTLII. Wobei ich mir da gar nicht so sicher bin, schließlich müssen sie nun täglich eine Stunde lang auf nacktes Fleisch und dumme Menschen, Tiere, Autos und was weiß ich noch alles verzichten.
Die erste superneue Show wurde dem Publikum am Montag präsentiert. Aber erst nach ewigem Gesülz, das niemanden interessierte („Ach, was für tolle Ideen!“).
In „Was wäre, wenn…?“ wurde zum Beispiel die Frage erörtert, was passiert, wenn man im Auto bei Tempo 80 den Rückwärtsgang einlegt? Ja, eine spannende Frage. Nach einer laaangen Werbepause kam schließlich heraus, dass außer ein bisschen Schnarren nichts, also rein gar nichts passiert. Toll. Zumindest nicht äußerlich. Auch bei allem anderen, was vorgeführt wurde, wurde nur gezeigt, nicht erklärt. Ich fühlte mich echt unterfordert (und an die gute alte „Knoff-Hoff-Show“ erinnert). Aber da fiel mir ein, „ist ja nur RTLII“ und dachte nicht weiter drüber nach.

Hits: 1488

Einen Kommentar schreiben: