RTZapper

Wohlbefinden mit MWL

MI 25.07.2001, 1.00 Uhr (Do.), QVC

Na, habt ihr auch Probleme mit eurer Figur? Steht der Urlaub womöglich direkt vor eurer Zimmertür? Angst, wegen eurer Wampe von allen am Strand ausgelacht zu werden? Der Einkaufskanal QVC hilft. Diät mit nix zu Essen ist nämlich völlig out. Auf schmackhafte Speisen muss man nicht mehr verzichten. Schließlich gibt es jetzt „Weight Looser”, die Tabletten zur Gewichtsreduktion. Vorgestellt in der Nacht zum Donnerstag in der QVC-Sendung „Wohlbefinden mit MWL”. Unter dem Motto „Zwei Frauen quatschen nachts um eins über Pillen” (live!) wurde darüber geplaudert, dass man ja nicht nur abnehmen, sondern den Körper auch entwässern und entschlacken muss. Dafür sind die Walderdbeer- und Spargeltabletten ideal. Ja, ihr lest richtig: Spargeltabletten. Und gerade die Walderdbeertabletten sollen helfen, den Heißhunger zu stoppen: „Fünf Bongse, dann ist er weg.”, so die Frau von MWL, die natürlich hin, weg und dünn war. Nebenher schmissen sich die beiden übrigens ständig welche von den „Bongsen” ein und lachten sich kaputt, dass es sich hierbei schon um ein Frühstück handele. „Die schmecken richtig super lecker!” Und sind auch richtig super billig! Denkt man zumindest, wenn man angesichts der fortgeschrittenen Zeit die Sendung ohne Brille verfolgt. Dann würde man auch recht schnell feststellen, dass die Moderatorin irgendwelche Spargelpillen gar nicht nötig hat und ihr Interesse am Thema nur geheuchelt ist.
Plötzlich ging im Studio das Licht aus – ausverkauft. Nicht zu fassen, was die Leute alles bestellen. Spargeltabletten…
Danach ging es übrigens mit dem Frucht- und Getreidepulver „New Feeling” weiter, die Damen sprachen über Stoffwechsel und Gifte im Darm. Nein danke.

Hits: 1204

Einen Kommentar schreiben: