Tagesarchiv für 8. Dezember 1998

RTZapper

Mehmet Superstar

Dienstag, den 8. Dezember 1998
Tags: ,

Es ist schon einige Wochen her, als der 14jährige Mehmet (mit richtigem Namen Muhlis) aus Bayern ausgewiesen wurde.
Schon mit zehn Jahren zertrümmerte er einem Gleichaltrigen das Nasenbein, mit elf klaute er Autos. Und jetzt, mit 14 Jahren, hat er mehr als 60 Straftaten auf seinem Konto. Mehmet, ein in Deutschland geborener Türke, wurde jetzt in sein „Heimatland” abgeschoben. In Ordnung oder nicht, darum soll’s hier gar nicht gehen.
Mehmet ist in der Türkei jetzt jedenfalls ein Superstar. Er ist der große Held und tingelt von Talkshow zu Talkshow, wo er behauptet, mindestens die Hälfte aller Straftaten habe man ihm untergejubelt. Trotzdem wolle er so schnell wie möglich nach Deutschland zurück. Doch
diese Meinung wird er nun wohl geändert haben. Denn Mehmet ist jetzt Moderator bei einem türkischen Musiksender und sagt Videoclips an. Und verdient damit mächtig Kohle. Laut einer Berliner Boulevardzeitung bekommt er 17 000 Mark pro Woche, sage und schreibe 60mal soviel, wie seine Moderations-Kollegen bei diesem Sender. Ich glaube und hoffe, daß so etwas bei uns nicht möglich wäre, obwohl er auch bei „Birte Karalus” (RTL-Talkshow) ein Interview gegeben hatte und ihm dafür wohl auch noch ziemlich viel Geld in seinen Hintern geschoben wurde. Soll er doch damit glücklich werden! Was seine ganzen Opfei darüber denken, ist ja wohl zweitrangig, und ihn selbst wird es gar nicht interessieren…

Hits: 32