RTelenovela

Lange Nacht in Berlin

Es hat alles ein wenig länger gedauert in Berlin. Nach dem kino waren Jenny, Kevin und ich noch in der Pizzeria, so dass wir erst um 1.30 Uhr auf dem Bahnhof Zoo standen.
Wir warten nun schon seit fast 20 Minuten auf die U-Bahn zur Osloer Straße. Im Gleisbett läuft eine Maus herum.
Kurz vor 2 Uhr. Osloer Straße. Na toll: Von der Osloer ist kein Weiterkommen möglich. Betriebsschluss. Der andere Zug Richtung Zoo ist gerade weg. “Und jetzt?” – Warten auf den nächsten…
2.40 Uhr. Endlich zum Bahnhof Zoo zurückgekehrt, haben wir uns entschlossen, mit der S-Bahn nach Friedrichstraße und von dort aus weiter mit der S1 zu fahren. Doch erst muss ja mal die Bahn zum Zoo kommen. Und das kann dauern…
…bis um 3 Uhr. Und ehe wir dann am Ziel ankommen – das kann dauern…

Hits: 4996

Einen Kommentar schreiben: