Tag: 6. September 2020

  • Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien

    Er fehlt. Er fehlt sogar sehr. 2010 ist Christoph Schlingensief mit nur 49 Jahren gestorben. Filmemacher, Theater, Fernsehsendungen, Aktionskünstler.Überall und immer wieder setzte er seinen Stachel ins Fleisch der Deutschen und der Österreicher. Er piekste sie ganz ordentlich und zeigte Missstände auf, legte sie mitunter auf schmerzhafte und brutale Weise frei. Damit machte er sich […]

  • #192 – Harry Krischner und das Grab von Helmut

    Wir sind wieder daheim und in unserem Carport-Studio. Dennoch blicken wir noch mal auf einige Urlaubserlebnisse zurück, die es bisher nicht in die Sendung geschafft haben. Vom ersten Kinobesuch in Oranienburg nach der Coronapause, über das Rundfunkmuseum in Werben an der Elbe, dem Grab von Helmut Kohl in Speyer bis zu einem seltsam vollgestellten Buchladen […]

  • 30 Jahre stern TV

    MI 02.09.2020 | 20.15 Uhr | RTL Eigentlich sollten die 30 Jahre „stern TV“ bei RTL schon Anfang April gefeiert werden. Doch das Coronavirus und die aktuelle Berichterstattung hat dem Jubiläum einen Strich durch die Rechnung gemacht. Fünf Monate später war dann aber endlich Zeit, zu feiern. Gute vier Stunden lang dauerte am Mittwochabend die […]

  • Lichter auf dem Stölpchensee

    Der Stölpchensee in Berlin-Wannsee ist ein idyllischer Ort. Hin und wieder fahren Boote vorbei, es herrscht meistens eine herrliche Ruhe. Wenn es am letzten Sonnabend im August dunkel wird, dann beginnt auf dem Stölpchensee ein sehenswertes Spektakel. Es ist schon zu erahnen, weil auf einem der Ufer-Grundstück eine Party gefeiert wird. Mit Einbruch der Dunkelheit […]