Tag: 17. November 2010

  • Grundstein für neues Runge-Gymnasium gelegt

    Gestern ist in Oranienburg der Grundstein für das neue Runge-Gymnasium gelegt worden. Bis August 2012 soll es auf dem Gelände neben dem alten Haus entstehen. Den geplanten Neubau mit drei Etagen bezeichtete Schulleiter Uwe Seidler als „Lernhaus des 21. Jahrhunderts“. Laut Plänen wird das Haus sechseckige Klassenzimmer sowie Lernflure haben. KJreidetafeln werden durch elektronische ersetzt.

  • Die Bulettenkrise

    Wirtschaftskrise? Die scheint überwunden zu sein, Oranienburg hat jetzt ganz andere Sorgen: die Bulettenkrise nämlich. Ein Imbiss unweit des Bahnhofes ist davon seit Monaten betroffen. Wenn ich alle paar Wochen da mal hingehe, sind die Buletten zur späten Mittagszeit bereits ausverkauft. Dafür müsse man Verständnis haben, denn die machen die Betreiber selbst. Und wenn sie […]