Die Sendung mit der Maus: Tibet

SO 06.04.2008 | 11.30 Uhr | Das Erste

Aktuelle Politik beginnt im Kleinen. Auch schon im Kinderfernsehen. Das kann ganz nebenbei gesehen, ohne groß etwas zu erklären.
Die ARD hat das heute sehr gut gemacht. In der „Sendung mit der Maus“ über die Inhaltsübersicht immer zweisprachig gezeigt. Heute war Tibet an der Reihe. In einer Zeit, in der Tibet täglich in den Nachrichten vorkommt, wurde den kleinen Zuschauern die Sprache näher gebracht. Einmal den Klang Tibets mitbekommen.
Eine schöne Sache.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert